Artist: George Hug
Album: Hug Me
Year: 2006
Label: Turicaphone
Order-#: ES 73709

© 2006 / Bruno Michel

Vorzustellen braucht man George Hug nicht mehr. Als einer der Pioniere der Schweizer Country Szene erfreut er seine Fans schliesslich seit 1983 mit seinen Produktionen, erschienen bei verschiedenen Labels. Heute ist Hug ein Selfmade Man. Produzieren, arrangieren, abmischen, mastern, aufnehmen alles macht er selbst. Dazu ist er noch sein eigener Manager, vertreibt die Fan Artikel und leitet seinen Fanclub.

Nun veröffentlicht er mit Hug Me sein 23. Album. Die zwölf Songs bieten einen Mix zwischen Traditional Country, Rock und Balladen. Auch für Überraschungen ist Hug immer gut. So glaubt man bei den ersten Klängen von Bad Cowgirl (Go To My Room) an einen irisch angehauchten Folksong. Im Rockabilly Stil präsentiert sich Hug bei The Same Ole Way.

Am eindrucksvollsten für mich sind Titel wie Mountaineer. Hug, der selbst am Rande der Churfirsten Berge wohnt, beschreibt darin seine Vorliebe für Touren in der Natur und seine Abneigung gegen Grossstädte, Verkehr und Umweltschmutz. The World Turns For You ist der Song des kleinen Mannes, der sich mit einem einfachen Job über Wasser hält. Für ihn bringt der ganze Stress und Luxus nichts. Die Welt dreht sich auch für ihn.

Information bei www.georgehug.com, www.turicaphon.com oder www.cwpromotion.ch