Artist: Codie Prevost
Album: The Road Ahead
Year: 2005
Label: Good Spirit Records
Order-#: CMP CD 001

© October 2005 / Bruno Michel

Bei elf der zwölf Songs hat Singer/Songwriter Codie Prevost seine Feder über das Papier gleiten lassen. Das Resultat dieser Arbeit nannte er The Road Ahead. Good Spirit Records hat die CD dieses Jahr veröffentlicht. Rock, Country, Folk, Codieís Stimme beherrscht alle Stilrichtungen.

Nach seinem eigenen Lieblings Song auf der CD befragt, antwortet Codie mit Not Just The Beer Talkiní. Verständlich, dies ist auch einer meiner Favoriten. Daneben gefällt aber auch The Road Ahead (jede Meile ist ein kurzes Jahr des Lebens) oder das wunderschöne Thatís Where I Come In.

Mit Women 101 beweist Prevost Humor in dem er sich sagt, wozu Zeit mit Studieren und sonstigem Kram verbringen, wenn er sich am wohlsten mit Lektionen von Frauen fühlt. Der SAT (Teil vom Uni Eintrittstest in den USA) ist für ihn die Abkürzung von Saturday Night, also Partytime.

Seine Liebe wird immer bestehen meint Codie in Shining River, auch wenn rund herum alles eingeht, wie die Kleinstadt, in der er lebt. Und obwohl er sich in Next Weekend jeden Sonntag vornimmt, nach durchzechter Nacht nie mehr zu trinken, haut er am nächsten Wochenende Freitags ab 5 Uhr wieder auf den Putz.

Ein gelungener Mix aus Country, Folk und Rock. Mehr auf www.codieprevost.com